Bürgermeisterwahl 2021 in der Stadt Spremberg

Für ein besseres Spremberg!

Am 26.09.2021 MICHAEL HANKO zum Bürgermeister wählen!

Mein Name ist Michael Hanko, ich bin 56 Jahre jung, gebürtiger Spremberger, war viele Jahre als selbstständiger Fliesenlegermeister und gegenwärtig als öffentlich bestellter Sachverständiger tätig. Ich bin glücklich verheiratet, habe zwei erwachsene Kinder und einen Enkel.

Kommunalpolitisch bin ich seit über 13 Jahren aktiv. Anfangs als parteiloser Stadtverordneter gehöre ich seit 2019 der AfD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Spremberg an. Ich bin Mitglied im Ortsbeirat Schwarze Pumpe und im Kreistag Spree-Neiße. Bei der vergangenen Landtagswahl konnte ich das Direktmandat erringen und bin seitdem Landtagsabgeordneter für unsere Region.

Am Herzen liegt mir natürlich unsere schöne Stadt mit ihren Ortsteilen. Als Spremberger der für Tradition, Heimat und Familie steht, ist mir besonders wichtig, allen Einwohnern, ob jung oder alt, Perspektiven für eine lebenswerte Stadt zu schaffen. Wenn sich die Bürger der Stadt wohlfühlen und zufrieden sind, ist das ein Garant für eine florierende Wirtschaft, Kultur und das Zusammenleben.

Die Verwaltung etwa muss bürgernäher und lösungsorientierter arbeiten und hierbei die gesetzlichen Spielräume ausnutzen und so den mittelständischen Unternehmen und Vereinen das Leben leichter machen. Keine Rolle spielen dürfen in der Kommunalpolitik irgendwelche parteipolitischen Interessen.

Exemplarisch sei hier die gute Zusammenarbeit im Ortsbeirat Schwarze Pumpe genannt. Das zu erreichen ist mein persönlicher Ansporn als Bürgermeisterkandidat.